Startseite
Wer bin Ich
Die Geschichte
 Leseproben
Inspiration
Impressionen
Fischerei
Interessante Links
Gästebuch
Lesungen
Rezensionen & Reaktionen
Bestellungen
Werbung
Weitere Veröffentlichungen
Sponsoring
Impressum




Zuerst ist es nur eine Idee, die einen beschäftigt. Für jemanden, der sich nicht hauptberuflich mit der Schreiberei beschäftigt, braucht es jedoch offensichtlich noch einen Auslöser, diese Idee auch wirklich zu Papier zu bringen... 

Die Geschichte geisterte bereits eine Weile in meinem Kopf herum, bis mich Anfang 2006 ein Sportunfall für mehrere Wochen arbeitsunfähig machte. Da mir bereits nach wenigen Tagen zuhause die Decke auf den Kopf fiel und ich meine Familie mit Nörgeleien nervte, besann ich mich auf die Idee in meinem Kopf und begann, das Notebook auf dem Schoß, zu schreiben. Die Geschichte hatte mich irgendwann so gefangen, dass ich, wieder zurückgekehrt ins Berufsleben, nicht mehr aufhören konnte daran zu arbeiten und auch nicht wollte. Ich schrieb also weiter, korrigierte und verwarf. In meiner Freizeit, Abends, Nachts, wann immer ich Zeit fand, bis schließlich im Herbst 2008 die erste Fassung vor mir lag...